Orthopädie und Unfallchirurgie in Frage und Antwort (Elsevier)

Orthopädie und Unfallchirurgie in Frage und Antwort (Elsevier)

Titel: Orthopädie und Unfallchirurgie in Frage und Antwort
Autor: Joachim Grifka
Verlag: Elsevier
Auflage: 6. Auflage
Zusammenfassung:
Das Buch ist ein Leitfaden zur Vorbereitung auf die mündliche Prüfung im 2. Stex. Es ist in drei inhaltliche Kapitel aufgeteilt, die aufeinander aufbauend das Thema „in Frage und Antwort“ behandeln. Dieser Aufbau ist schlüssig, da man beim Lernen ja auch mit dn Grundlagen beginnt, bevor man sich genauere Krankheitsbilder anschaut. Die Themen decken das Fach gut ab und das Buch gibt das Gefühl, viel mitzunehmen. Oft sind die Antworten der Fragen mit Illustrationen oder Bildern versehen, was das Lesen sehr angenehm und anschaulich macht. Das Buch ist dazu gedacht zur gegenseitigen Abfrage oder zur Wiederholung vor der Prüfung benutzt zu werden. Gelegentliche Tipps an der Seite und verweisen auf die tatsächliche Prüfung und die Anpassung an den Prüfer.
Was ist besonders gut gelungen?
Die Illustrationen und Grafiken sind sehr ansprechend gestaltet. Die Tipps sind gut platziert und bieten viele prüfungsrelevante Hinweise zur Atmosphäre und Antworttechnik. Das ganze Buch bietet ein sehr schlüssiges Gesamtkonzept und liest sich sehr organisch. Besonders als Vorbereitung auf eine mündliche Prüfung nachdem man das Thema bereits anderweitig behandelt hat eignet es sich sehr.

Was ist nicht gelungen?
Es gibt wenig Negatives über das Buch zu berichten, lediglich einige der regionalen Erkrankungen sind zu kurz beschrieben, aber auch das passt zur Gewichtung in mündlichen Prüfungen. Und die gelegentliche Vertiefung, die man zum Beispiel mit Bildersuche im Internet sehr gut erreichen kann wird durch das Frageformat des Buches unterstützt.
Was vermisst du in diesem Lehrbuch? Wieso?
Das ein oder andere Bild würde sicher nicht stören, allerdings sind die vorhandenen Bilder von so guter Qualität, dass das gar nicht auffällt.

Gelungenes oder störendes Layout?
Auffällige Fehler in Gestaltunge etc? Das Layout ist schlüssig und konstant. Viele Bilder erleichtern das Lesen.
Fazit: Ein sehr gutes Buch zur Mündlichen Prüfungsvorbereitung. Besonders in einer Gruppe sehr gut zu benutzen um sich gegenseitig abzufragen. Uneingeschränkte Empfehlung.